News

2023

️Anreisehinweis:

Für die Anreise zum Einweihungsfest unseres Lichterpferdes am morgigen Samstag ist aktuell folgendes zu beachten:

Seit Montag ist die Herrenkrugstraße zwischen der Bahnbrücke und dem Herrenkrug aufgrund von Straßenbauarbeiten voll gesperrt. Umleitungen werden in beiden Richtungen über die Breitscheidstraße und An den Rennwiesen ausgeschildert.

Fußgänger und Radfahrer können die Baustelle passieren.

Anbindung mit Bus und Bahn:
Die Nachtlinie N1 der Magdeburger Verkehrsbetriebe (MVB) fährt wegen der Bauarbeiten nur bis zur Hochschule Magdeburg-Stendal. Von dort geht es direkt weiter in Richtung Cracau beziehungsweise Alter Markt, heißt in einer Mitteilung der Magdeburger Verkehrsbetriebe. Die Haltestellen Bahnhof Herrenkrug und Herrenkrug werden nicht bedient. Die Straßenbahnen der Linie 6 seien nicht betroffen und fahren wie gewohnt.

Quelle: Magdeburger Volksstimme (Grafik: MRM/Büttner)

vom 01. Dezember 2023

Feierliche Einweihung des Lichterpferdes mit Reiter

Die Magdeburger Lichterwelt sorgt auch in diesem Winter wieder für Staunen und Faszination. Seit 2019 ist sie ein Besuchermagnet und zeigt auf eindrucksvolle illuminierende Weise Magdeburger Besonderheiten aus Geschichte und Gegenwart.

Der Magdeburger Renn-Verein e. V. ist aufs Neue mit einem Exponat vertreten, das repräsentativ für den Magdeburger Galopprennsport steht. Die Lichtskulptur eines galoppierenden Rennpferdes mit Reiter wird am Samstag, den 02. Dezember ab 17.00 Uhr in festlichem Rahmen und mit einem umfassendem Familienprogramm eingeweiht.

Wir laden jeden herzlichst ein, sich von der Lichtkunst inspiriert von der Faszination für den Galopprennsport begeistern zu lassen.

Weiterlesen

vom 14. November 2023

Erstmals in Magdeburg: Muddy Angel Run & Xletics Kids

Auch 2024 wird es wieder sportlich auf der Magdeburger Galopprennbahn. Doch im kommenden Jahr hält das Rennprogramm gleich zwei Premieren bereit.

Erstmals werden auf den Rennwiesen im Herrenkrug zwei ganz andere Sport-Events stattfinden, denn am 24.08.2024 läd der schauinsland Muddy Angel Run Läuferinnen zum Hindernislauf und schlammigen Vergnügen. Nur einen Tag später wagt sich dann der Läufernachwuchs auf die Strecke zum Xletic Kids Event.

Infos und Anmeldung unter:

 

vom 26. Oktober 2023

Im Galopp GEIMEINSAM für die Lichterwelt

Die Magdeburger Lichterwelt ist in jedem Jahr ein besonderes Ereignis in der Winterzeit, das zahllose Besucher von nah und fern anlockt und begeistert. An diesem stimmungsvollen Projekt, das so viele Höhepunkte der Stadt und der Stadtgeschichte zeigt, möchte sich der Magdeburger Renn-Verein auch 2023 von Neuem beteiligen. Hierfür soll das bereits bekannte Galopprennpferd in diesem Jahr in neuem Licht erstrahlen und einen Reiter bekommen.

Wer den Renn-Verein in der Realisierung dieses Vorhabens unterstützen möchte, ist hierzu herzlich eingeladen.

Weiterlesen

vom 08. Oktober 2023

Grün-rotes Saisonfinale 2023

Am vergangenen Samstag verabschiedete der Magdeburger Rennverein die Grasbahnsaison 2023 mit einem rundum gelungenen Saisonfinale! Dafür wurde noch einmal ein üppiges Programmpaket geschnürt. Auf der Tagesordnung standen 8 wettbare Leistungsprüfungen für Englische Vollblüter sowie das Maskottchenrennen und das traditionelle Kaltblutrennen.

(Foto: Robert Schöwel)

 

Weiterlesen

vom 11. September 2023

Die Galoppwelt trauert um Filip Minarik

Mit Erschütterung haben wir die Nachricht vom Tod des mehrfachen Champion Jockeys, Filip Minarik, aufgenommen. Sein Ableben hinterlässt eine klaffende Lücke in der Galoppsportfamilie. Was bleibt, sind die Erinnerungen, darunter auch die Erfolge, die er auf unserer Magdeburger Rennbahn erzielte.

Der Magdeburger Renn-Verein spricht den Hinterbliebenen sein herzliches Beileid aus und wünscht ihnen viel Kraft.

(Fotos: Peter Heinzmann)

vom 05. September 2023

Erhöhung der Transportkostenzuschüsse zum Renntag am 09.09.2023 !

- Trainer und Besitzer aufgepasst! -

Der Magdeburger Renn-Verein e. V. erhöht zum grün-roten Saisonabschluss unterstützt von der Sparkasse MagdeBurg und den ÖSA Versicherungen sowie dem EHF CL-Sieger SC Magdeburg die Transportkostenzuschüsse!

Zu unserem großen Saisonfinale am Samstag, den 09. September 2023 wird für jedes gelaufene Pferd, das am Renntag keinen Geldpreis gewinnt, neben den üblichen Transportbeihilfen, eine weitere Unterstützung gezahlt:

- Für eine Anreise bis 150 km => 100 €

- Für eine Anreise über 150 km => 200 €

Zudem ist das Geläuf nach den ergiebigen Regenfällen der letzten Tage in einem ausgezeichneten Zustand!

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

vom 29. August 2023

Im Magdeburger Herrenkrug: Wo die Dackel Rennen rennen

Am 26. August 2023 tummelten sich auf der Magdeburger Pferderennbahn Rudel sehr kleiner Läufer. Wo sich sonst Vollblutpferde und Galoppsportfreunde versammeln, sorgte die Teckelwelt am vergangenen Samstag für flatternde Dackelohren.

Die Magdeburger Volksstimme berichtete.

 

Weiterlesen

vom 28. August 2023

Archiv