News

2024

Dankeschön von Familie Zschache

Folgende E-Mail der Familie Zschache erreichte uns am 09.Juli 2024. Wir haben uns von Herzen gefreut. Dankeschön dafür!

Betreff: Renntag 8.6.2024

Sehr geehrter Herr Baltus,

Wir möchten Ihnen und auch Ihrem Team für den wunderbaren Renntag am Samstag ,den 08.06.2024 danken !

Insbesondere fühlten wir uns, als Besitzer und Züchter willkommen und wertgeschätzt. Hier könnten sich viele andere deutsche Rennbahn ein Beispiel nehmen. Nicht nur zu den VIP Gästen sondern auch zu den Besitzern und zum Stallpersonal pflegten Sie persönlichen Kontakt, das ist als Veranstalter eine hervorragende Eigenschaft.

Für alle aktiven Beteiligten, die maßgeblich für den Ablauf des Renngeschehens stehen, wurde eine besonders geschmackvolle, kostenfreie Verköstigung angeboten.  Das ist unter den heutigen  finanziellen Druck, welcher auf den kleinen Rennbahnen vorherrscht, besonders dankend hervorzuheben.

Wir wünschen der Magdeburger Rennbahn weiterhin noch ein sehr langes Bestehen und weiterhin ein so erfolgreiches Management ! Wir werden auf jeden Fall versuchen unser Pferd zu den nächsten Renntagen in Magdeburg starten zu lassen.

Herzliche Grüße und gute Gesundheit wünschen Ihnen

Andreas und Christin Zschache

Gransee


vom 12. Juni 2024

Gelungener Frühsommerrenntag

Am vergangenen Samstag, den 08.06.2024, strömten über 3.500 Zuschauer in den Magdeburger  Herrenkrug zu einem aufregenden zweiten Renntag des Magdeburger Renn-Vereins. Bei angenehmen Temperaturen und optimalen Bodenverhältnissen trafen viele Favoriten aufeinander, doch nicht alle konnten als Sieger hervorgehen.

Weiterlesen

vom 12. Juni 2024

Frühsommerrenntag im Herrenkrug

Am kommenden Samstag, dem 8. Juni 2024, erwartet die Besucher im Magdeburger Herrenkrug ein weiterer rennsportlicher Höhepunkt: der SWM-Familienrenntag. Insgesamt sieben Rennen mit einem Gesamt-Preisgeld von 50.000 € stehen auf dem Programm; präsentiert von den Städtischen Werken Magdeburg (SWM).

Weiterlesen

vom 07. Juni 2024

Starkes Nennungsergebnis zum SWM-Familienrenntag 08.06.2024

Am 8. Juni 2024 erwartet die Besucher auf der Rennbahn ein spektakulärer Renntag, der die Herzen aller Galoppsport-Fans höher schlagen lässt. Mit insgesamt sieben Galopprennen und 66 Nennungen verspricht dieser Tag spannende Wettkämpfe und mitreißende Momente.

Weiterlesen

vom 29. Mai 2024

Nennenswerte Erhöhung der Rennpreise in Magdeburg am 08.06.2024

Die Preisgelder steigen um durchschnittlich 17 %!

Das Präsidiums des Magdeburger Renn-Verein e.V. von 1906 hat erneut eine Erhöhung der Preisgelder und Transportkostenzuschüsse beschlossen!

Weiterlesen

vom 21. Mai 2024

Frühsommerrenntag im Herrenkrug mit anspruchsvollem Programm

Bereits vier Wochen nach dem sensationellen Saisonauftakt am Himmelfahrtstag mit einem neuen Zuschauerrekord steht im Magdeburger Herrenkrug am 08. Juni 2024 mit dem SWM-Familienrenntag der nächste rennsportliche Höhepunkt auf dem Programm. Während des ausschließlich dem Galoppsport vorbehaltenen Renntages warten auf die Starter insgesamt 7 Leistungsprüfungen. Dabei ragen aus sportlicher Sicht zwei Ausgleich-III-Rennen hervor, wobei ein Rennen über die lange Distanz (2950 m) für die Ausdauerkünstler und Steher unter den Vollblütern ausgetragen wird. Im zweiten Ausgleich-III des Tages sind dann über 1300 m die Sprinter gefragt. Abgerundet wird der Renntag mit zwei weiteren Ausgleich-IV-Prüfungen. Das Programm bietet somit ein solides Potenzial für spannenden Galoppsport und lebhaften Betrieb an den Wettkassen.

Weiterlesen

vom 20. Mai 2024

Erfolgreicher MDCC-Familienrenntag auf der Galopprennbahn in Magdeburg

Am Christi Himmelfahrtstag öffnete die Galopprennbahn in Magdeburg ihre Tore für den MDCC-Familienrenntag, präsentiert vom Magdeburger Renn-Verein e. V. Ein ereignisreicher Tag für Pferdesportbegeisterte jeden Alters, der eine gelungene Mischung aus spannenden Rennen, Unterhaltung für die Kleinen und einem festlichen Rahmenprogramm bot.

Weiterlesen

vom 18. Mai 2024

Herrentag im Herrenkrug

Erfreulich gut besetzte Starterfelder in den vier Galopp- und vier Trabrennen wurden für den Familienrenntag der MDCC am Himmelfahrtstag am Magdeburger Herrenkrug gemeldet. So bewerben sich insgesamt 36 Galopper und 45 Traber um ein Gesamtpreisgeld von 41.500 €. Traditionell ist der Galoppsport an diesem Tag ausschließlich den Amateurreitern vorbehalten. Höhepunkt ist dabei der 1. Lauf des Jahres zur FEGENTRI-Weltmeisterschaft der weltbesten Amateurreiterinnen (Ausgleich III) mit Amazonen aus der Schweiz, aus Schweden, aus Tschechien, aus Frankreich, aus den USA sowie aus Deutschland.

Weiterlesen

vom 06. Mai 2024

Archiv