News

2022

Europa-Gruppe-III-Renntag am 09. Juli 2022

Die Vorfreude auf unseren Saisonhöhepunkt und Sommerrenntag am 9 Juli 2022 steigt. Neben einem großen Familienprogramm wird es erstmals als Highlight auf dem Geläuf im Magdeburger Herrenkrug ein Gruppe-III-Rennen geben. Das Rennen für dreijährige und ältere Pferde über die Distanz von 2050 m ist mit 55.000 Euro dotiert.

Unter den ersten Meldungen für das Gruppe-III-Rennen ist auch der achtfache Champion Deutschlands, Top-Jockey Andrasch Starke. Weitere europäische Spitzenjockeys werden in Magdeburg erwartet.

Weiterlesen

vom 29. Juni 2022

Simone Borris scheidet aus dem Präsidium aus

Im Rahmen der Präsidiumssitzung des Magdeburger Renn‑Vereins am 14.06.2022 informierte Simone Borris das Gremium über ihren, mit schwerem Herzen gefassten Entschluss, ab dem 01.07.2022 nicht mehr dem Präsidium des Renn‑Vereins angehören zu können. Um mögliche Konflikte zu vermeiden, die aus dem künftigen Amt als Oberbürgermeisterin der Landeshauptstadt und einer gleichzeitigen Präsidiumstätigkeit im Magdeburger Renn‑Verein resultieren könnten, war dieser Schritt jedoch zwingend erforderlich.

Weiterlesen

vom 15. Juni 2022

Christi Himmelfahrts-Renntag in Magdeburg

Der MDCC-Familienrenntag am 26. Mai 2022, eine traditionelle Veranstaltung für Galopper und Traber, und zugleich der zweite Renntag der Saison auf dem Geläuf im Magdeburger Herrenkrug war ein voller Erfolg!
Als besonderes Highlight am Himmelfahrtsrenntag hat es erstmalig den „1. Magdeburger Mini-Traber-Cup“ für Kinder im Alter von 6-15 Jahren geben.

Weiterlesen

vom 27. Mai 2022

Magdeburger Renn-Verein betreibt WETTSTAR-Wettschule

Die Zusammenarbeit des Magdeburger Renn-Verein e.V. und WETTSTAR trägt neue Früchte. 4 Mitarbeiter des Totalisators des Vereins sind ab sofort in der Wettschule von WETTSTAR aktiv und an den meisten Renntagen 2022 in Berlin, Magdeburg, Dresden, Halle und Leipzig auf den Rennbahnen zu finden. Den Auftakt 2022 gestalteten Undine BRINKMANN und Eileen HERRMANN am Ostersonntag in Berlin-Hoppegarten zum Osterrenntag. Kompetent wurden alle Fragen der Wett-Einsteiger als auch der eingesessenen Wett-Profis rund um die Faszination Pferdewetten erklärt. Lediglich auf Fragen zu den zu erwartenden Einläufen der Rennen mussten unsere Wett-Lehrer passen. Nächster Termin der WETTSTAR-Wettschule ist der 23.04.2022 in Magdeburg.

 

Weiterlesen

vom 17. April 2022

Nach der Wahl des neuen Präsidiums

Pferdesport in Magdeburg! Was war? Was kommt?
Am vergangenen Mittwoch (30.03.2022) trafen sich die Mitglieder des Magdeburger Renn-Vereins e.V. von 1906 auf dem Geläuf im Herrenkrug zur turnusmäßigen Jahreshauptversammlung.
Es galt nach zwei Jahren Pandemie Bilanz zu ziehen und einen Blick in die Zukunft zu werfen. Zudem stand die Wahl des neuen Vorstandes des Rennvereins auf dem Programm.

Das neue Präsidium v.l.n.r.  Dr. Joachim Köhler, Bernd Busse, Hans-Herrmann Fanger, Heinz Baltus, Prof. Dr. Jörg Franke, Simone Borris, Maximilian Leonhardt, Andreas Meißner, Denny Hitzeroth, Robert Kühnel

Weiterlesen

vom 31. März 2022

Das große Aufbäumen !

Was bei Reitern und Pferden eher nicht gewünscht ist, gab es auf der Magdeburger Galopprennbahn im Herrenkrug am Samstag, 12. März 2022 im ganz großen Stil. 

Im Rahmen des 17. Magdeburg Marathon im vergangenen Jahr haben die Organisatoren des Magdeburg Marathon angekündigt, dass Bäume für Magdeburg gepflanzt werden sollen. Das wurde nun auf dem Gelände des Magdeburger Rennverein im Herrenkrug realisiert. 

Was lange währt, wird gut! 

Weiterlesen

vom 26. März 2022

Noch ohne? Dann werden Sie Mitglied!

Mit einem Mitgliedsbeitrag von moderaten 75,00 Euro pro Jahr – das sind gerade mal 6,25 Euro pro Monat, unterstützen Sie nicht nur die Galopprennbahn Magdeburg und können die Zukunft des Galoppsports in Magdeburg aktiv mitgestalten; Sie und eine weitere Person genießen auch freien Eintritt im Herrenkrug als auch bei unseren Partner-Rennbahnen für das gesamte Rennjahr.

 

Weiterlesen

vom 10. März 2022

Vorbereitungen für den Saisonstart 2022 laufen auf Hochtouren

Es sind nur noch wenige Wochen bis zum Saisonstart/ Aufgalopp 2022. An allen Ecken und Kanten wird auf der Rennbahn zur Zeit gewerkelt um für den Aufgalopp am Samstag, den 23. April 2022 alles schick zu haben.

Ein dringendes Thema war die Erneuerung des Führrings und des Sattelplatzes.

 

Weiterlesen

vom 02. März 2022

Archiv