News

2024

Großes Aufatmen beim Magdeburger Rennverein

Am Freitag, den 22. März 2024 war es endlich soweit. Die Kameraden der Berufsfeuerwehr Magdeburg, des THW und der Freiwilligen Feuerwehr Prester rückten um Punkt 12.00 Uhr zum Abbau der mobilen Hochwasserschutzwand auf dem Gelände der Galopprennbahn (Rennwiesenareal) an. Beim Magdeburger Rennverein kann somit erstmal kräftig durchgeatmet werden. Steht nun der Vorbereitung des 1. Renntages der Saison in Sachsen Anhalt am Himmelfahrtstag nichts mehr im Wege.

Weiterlesen

vom 22. März 2024

Grüne Saison 2024 steht vor der Tür

Trotz substanzieller Schäden am Geläuf hat der Magdeburger Renn-Verein die Eröffnung der Rennsaison am Himmelfahrtstag (09. Mai) fest im Blick und geht von einem erfolgreichen sportlichen Start an diesem Tag  in die "grüne" Saison aus. Der Start des Ticketvorverkaufs ist für den 1. April 2024 vorgesehen.  

 

 

Weiterlesen

vom 20. März 2024

Sportlicher Neujahrsempfang 2024

Am vergangenen Donnerstag hatte der Förderverein des Magdeburger Rennvereins, das Unternehmernetzwerk Rennclub H4, zum großen Neujahrempfang geladen, um die größten Akteure der Landeshauptstadt in Sachen Sportveranstaltungen in den Fokus und ins rechte Licht zu rücken. Zu diesen zählt neben Handball, Fußball und Boxen auch der Galopprennsport.

Zur abendlichen Gala fanden sich in das Porsche-Zentrum Magdeburg zahlreich die geladenen Gäste aus Politik, Wirtschaft und natürlich den verschiedenen Sportarten ein.

Weiterlesen

vom 26. Februar 2024

Hochwasser Januar 2024

Zur aktuellen Hochwassersituation hat die Magdeburger Volksstimme mit Rennvereinspräsident Heinz Baltus gesprochen.

 

Weiterlesen

vom 05. Januar 2024

Archiv