News

2018

Gäste der Innenministerkonferenz

Am 28. Juni 2018 waren Gäste aus den Innenministerien der Länder und des Bundesamtes für Verfassungsschutz auf der Galopprennbahn Magdeburg.

Weiterlesen

vom 03. Juli 2018

Timpelan mit Torqueville noch abgefangen

Lokalmatador Marc Timpelan musste sich beim 4. Renntag des Magdeburger Renn-Vereins im Hauptrennen mit Rang zwei begnügen.

Weiterlesen

vom 25. Juni 2018

Pecheur-Power in Magdeburg

Unter dem Motto 180 Jahre Galopprennen in Magdeburg stand der Renntag am Samstag am Herrenkrug. Bei etwas wechselhafter Witterung ragte der Ausgleich III über 2.050 Meter heraus. Und einmal mehr war es der letztjährige Derby-Siegjockey Maxim Pecheur, der hier in seinem Element war.

Weiterlesen

vom 23. Juni 2018

Fotowettbewerb zum Jubiläum

Anlässlich des Jubiläumsjahres „180 Jahre Pferderennen in Magdeburg“, veranstaltet der Magdeburger Renn-Verein einen besonderen Fotowettbewerb, bei dem Magdeburger und Sachsen-Anhaltiner aufgerufen werden, historische Fotos und Aufnahmen der Galopprennbahn Magdeburg einzusenden.

Weiterlesen

vom 06. Juni 2018

Nachruf Lutz Pyritz

Der Magdeburger Renn-Verein e.V. von 1906 trauert um den Dresdener Trainer Lutz Pyritz. Der frühere Jockey und seit 1998 in Dresden als Trainer ansässige Pyritz starb am letzten Freitag plötzlich im Alter von nur 60 Jahren.

Weiterlesen

vom 06. Juni 2018

Rückblick dritter Renntag

Der dritte Renntag auf der Galopprennbahn Magdeburg lockte rund 7.000 Zuschauer, darunter auch die FCM-Traditionsgemeinschaft, zum traditionellen Trab- und Galopprenntag in den Herrenkrug.

Weiterlesen

vom 25. Mai 2018

Top informiert per WhatsApp & Co.

Erhalte bequem alle Neuigkeiten der Galopprennbahn Magdeburg direkt auf Dein Smartphone.

Weiterlesen

vom 25. Mai 2018

Gelungener und sonnenreicher Doppel-Saisonauftakt

Vierzehn Rennen an zwei Tagen, über fünftausend Besucher bei herrlichem Sonnenschein, die deutschen Top-Jockeys in Magdeburger Herrenkrug, Maxim Pecheur sticht mit vier Siegen heraus und 1,8 Mio. Euro Wettumsatz in Frankreich – so könnte kurz umrissen das Fazit des Saisonauftakts ausfallen. 

Weiterlesen

vom 04. Mai 2018

Archiv