News

Fotowettbewerb zum Jubiläum

Zum Jubiläum „180 Jahre Pferderennen in Magdeburg“ ruft der Magdeburger Renn-Verein zum Fotowettbewerb auf!

Der Wettbewerb

Hier sind Kreativität und Spürsinn gefragt. Begeben Sie sich auf Spurensuche und machen Sie mit uns Geschichte wieder lebendig! Stöbern Sie in alten Familienalben bei sich oder bei Ihren Angehörigen. Befragen Sie Ihre Großeltern nach der guten alten Zeit und durchsuchen Sie Ihre Dachböden und Schränke nach alten Fotoschätzen und Postkartenmotiven.

Eingesendet werden dürfen historische Aufnahmen von Galopp- und Trabrennen aus früheren Zeiten, den Rennwiesen, der großen Tribüne, der ehemaligen Kronprinzen-Loge oder den damaligen Verwaltungs- und Stallungsgebäuden. Zeigen Sie uns, wie es auf der Galopprennbahn und dem Herrenkrug im 19. Jahrhundert, zur Jahrhundertwende, in den 20er, 30er oder der Nachkriegszeit bis hin in die 80er Jahre ausgesehen hat. Vielleicht waren Sie schon immer ein Fan des Galopp- und Trabrennsports und haben zu DDR-Zeiten einige Renntage miterlebt und diese Ereignisse mit dem Fotoapparat festgehalten? Der Renn-Verein freut sich über alle Bild- und Fotoaufnahmen, aber auch alte Postkartenmotive, die das Geschehen auf und um die Galopprennbahn und den Pferderennsport in Magdeburg dokumentieren.

Was gibt es zu gewinnen?

Wir verlosen 5 x je 2 exklusive VIP-Tickets für den Jubiläums-Renntag am 23. Juni 2018 (inkl. Catering und Getränken und VIP-Parkplatz in der Lindenallee)

Durchführung:

Wichtig ist, dass es sich um original Fotoaufnahmen oder Postkartenmotive handelt und die Motive einen erkennbaren Bezug zum Gelände und Rennbahngeschehen haben. Digitale Kopien von Originalen können ebenso per E-Mail eingeschickt werden, bitte achten Sie auf entsprechende Qualität der digitalen Wiedergaben. Schreiben Sie uns dazu in maximal drei Sätzen, aus welchem Jahr/Jahrzehnt und woher die Motive stammen. Eine Fachjury vom Magdeburger Renn-Verein beurteilt die Einsendungen nach nachweislichem Alter und historischem Bezug zur Rennbahn, und gibt anschließend fünf Gewinner bekannt. Zudem stellen wir digitale Kopien der besten Motive der Volksstimme Magdeburg zur eventuellen Veröffentlichung auf der Heimatseite/Lokalseite zur Verfügung. Die Originale werden den Teilnehmern nach Abschluss des Wettbewerbs wieder zurückgesendet.

Einsendungen richten Sie bitte an:
Magdeburger Renn-Verein e.V. von 1906
Herrenkrug 4

39114 Magdeburg

oder per E-Mail an

Teilnahmebedingungen

Veranstalter: Magdeburger Renn-Verein e.V. von 1906 I Herrenkrug 4 I 39114 Magdeburg

Teilnahmeberechtigung: Teilnehmen kann jede natürliche Person, die das 18. Lebensjahr vollendet hat. Mitarbeiter des Magdeburger Renn-Verein e.V. und deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

Einsendeschluss: Freitag der 15. Juni 2018; 18 Uhr

Bekanntgabe der Gewinner: Montag, den 18. Juni 2018; die Namen der Gewinner werden nach Abschluss des Wettbewerbs veröffentlicht.

Nutzungsrechte: Der Teilnehmer räumt dem Veranstalter das einfache, zeitlich, örtlich und inhaltlich unbeschränkte sowie unterlizenzierbare Recht ein, digitale Kopien der Einsendungen zu werblichen und/oder kommunikativen Zwecken zu nutzen, insbesondere sie zu bearbeiten, vervielfältigen, verbreiten, auszustellen, öffentlich wiederzugeben/zugänglich zu machen und/oder auf sonstige Weise zu nutzen. Damit können die Inhalte auch in sozialen Netzwerken im Internet (z. B. Facebook) veröffentlicht werden.

Ein Anspruch auf eine Teilnahme besteht nicht. Der Veranstalter behält sich vor, Fotos nicht zu veröffentlichen, insbesondere wenn die Inhalte nicht den Anforderungen des Wettbewerbs entsprechen.

Die Gewinne sind nicht übertragbar und können nicht in bar ausgezahlt werden. Die Gewinner können jederzeit Widerspruch gegen die Verwendung ihrer Fotos einlegen.

vom 06. Juni 2018

Zurück

Archiv