News

Terminänderung:
Aufgalopp am 14. Mai 2021

Der ursprünglich für den 13.05.2021 geplante traditionelle Himmelfahrtsrenntag und diesjährige Aufgalopp wird auf Grund der weiterhin geltendenden behördlichen Einschränkungen auf Grund der Corona-Pandemie (u.a. ohne Zuschauer) nunmehr am Freitag, den 14.05.2021 ab ca. 16 Uhr stattfinden. Die Übertragung erfolgt im Livestream.

Statt der bisher ausgeschrieben vier Rennen werden am 14. Mai nun sechs Galopp-Prüfungen im Herrenkrug entschieden. Trabrennen können leider nicht stattfinden.

Mit der Verlegung entzerrt man den Rennkalender an Christi Himmelfahrt (13. Mai), denn neben Magdeburg, die bislang traditionell an diesem Feiertag veranstalteten, werden in diesem Jahr auch in Dortmund Rennen abgehalten. Die Neu-Terminierung garantiert zudem, dass beiden Veranstaltern genügend Jockeys zur Verfügung stehen. Dadurch, dass Amateure aktuell weiter nicht reiten dürfen, hätte es hier durchaus zu einem "Engpass" kommen können.

Mit der Neuansetzung der Magdeburger Saison-Premiere ist nun aber auch klar: An vier aufeinanderfolgenden Tagen gibt es in Deutschland Galopprennen. Nach Dortmund (Donnerstag) und Magdeburg (Freitag) geht es in Mülheim (Samstag) und Hannover (Sonntag) weiter.

vom 27. April 2021

Zurück