Pressespiegel

Zuversicht auch ohne Zuschauer

Aus der Volksstimme Magdeburg vom 12. Mai 2021

Weiterlesen

vom 12. Mai 2021

Renn-Verein in der Corona-Klemme

Aus der Volksstimme Magdeburg: Für den Magdeburger Renn-Verein sieht es derzeit finanziell gar nicht gut aus. 

Weiterlesen

vom 30. April 2021

Auftakt nun doch mit Zuschauern

Der Magdeburger Renn-Verein freut sich nicht nur auf seinen Saisonauftakt am Freitag, den 31. Juli, sondern auch über die Tatsache, dass trotz der Corona-Krise wieder Besucher zugelassen sind – nämlich genau 1000.

Weiterlesen

vom 13. Juli 2020

Neuer Polizeiruf war „knüppelharte Arbeit“

Tausende Polizeiruf-Fans aus Magdeburg und dem Umland waren Anfang September des vergangenen Jahres dem Aufruf gefolgt, die Kulisse eines Pferderennens auf der Magdeburger Galopprennbahn zu bilden. Am 16. Februar wird die neue Polizeiruf-Folge zu sehen sein, in der es Hauptkommissarin Doreen Brasch, gespielt von Claudia Michelsen, in ein Milieu von Spielsucht, Wettschulden und Wettmafia verschlägt.

Weiterlesen

vom 27. Januar 2020

Starkes Starterfeld zum Saisonfinale am 09.11.2019

87 Pferde in acht Galopprennen und nochmal 10 Pferde im traditionellen „Magdeburger Kaltblutrennen“ - der Run der Vierbeiner im Herrenkrug ist also riesengroß! An diesem Tag bestimmen spannende Galopprennen, Nervenkitzel und Wettfieber das Geschehen, und kleine Rennbahnfreunde dürfen sich beim Karussellfahren oder in der Hüpfburg austoben. Ein Muss für alle Familien!

Weiterlesen

vom 07. November 2019

Es begann als Rettungssanitäter

Seit 1986 ist Ronald Gaedecke renntechnischer Leiter beim Magdeburger Renn-Verein und ein Vollprofi in Sachen Galopp.

Weiterlesen

vom 31. Januar 2019

Baltus erwartet ein sehr gutes Jahr

Der Plan steht: Heinz Baltus, Präsident des Magdeburger Renn-Vereins, blickt zuversichtlich in die Zukunft.

Weiterlesen

vom 22. Januar 2019

Saisonfinale lässt keine Wünsche offen

Mit dem sechsten Renntag, der nahezu keine Wünsche offen ließ, schloss der Magdeburger Renn-Verein gestern die Saison 2018 ab. Das Hauptevent, das mit 37 000 Euro dotierte BBAG-Auktionsrennen, gewann „Balmain“ aus dem Stall „5-Stars“ (Berlin-Hoppegarten) mit Bauyrzhan Murzabayev im Sattel.

Weiterlesen

vom 01. November 2018