Pressespiegel

Torqueville auf „seiner“ Bahn eine Macht

Die Zuschauer riss es im Hauptrennen am Samstag in Magdeburg regelrecht von ihren Sitzen: Torqueville, schon siebenjähriger Bahnspezialist, verteidigte nach einem Klasse-Ritt von Trainer und Jockey Marc Timpelan einen minimalen Vorsprung und gewann in diesem Ausgleich III über 2.050 Meter sein fünftes Rennen auf diesem Kurs

Weiterlesen

vom 08. September 2018

62 Pferde in Magdeburg am Start

Der Magdeburger Renn-Verein veranstaltet seinen fünften Renntag in dieser Saison.

Weiterlesen

vom 07. September 2018

Weltmeisterschaft in Magdeburg

Der große Familien-Renntag erwartet die Galopp-Fans am Samstag in Magdeburg, wenn ab 14 Uhr sieben Prüfungen im Herrenkrug ausgetragen werden, einer Bahn, die in den vergangenen Jahren unter der Regie von Präsident Heinz Baltus einen großen Aufschwung genommen hat.

Weiterlesen

vom 05. September 2018

Renn-Verein zieht die Notbremse

Der Magdeburger Renn-Verein will 2019 zwei wesentliche Änderungen im Terminkalender vornehmen.

Weiterlesen

vom 21. August 2018

Timpelan mit Torqueville noch abgefangen

Lokalmatador Marc Timpelan musste sich beim 4. Renntag des Magdeburger Renn-Vereins im Hauptrennen mit Rang zwei begnügen.

Weiterlesen

vom 25. Juni 2018

Pecheur-Power in Magdeburg

Unter dem Motto 180 Jahre Galopprennen in Magdeburg stand der Renntag am Samstag am Herrenkrug. Bei etwas wechselhafter Witterung ragte der Ausgleich III über 2.050 Meter heraus. Und einmal mehr war es der letztjährige Derby-Siegjockey Maxim Pecheur, der hier in seinem Element war.

Weiterlesen

vom 23. Juni 2018

Kriegen und Krisen getrotzt

Magdeburg kann auf eine lange Pferdesport-Historie zurückblicken. Der Renn-Verein hat anlässlich des Jubiläums „180 Jahre Pferderennsport in Magdeburg“ in alten Chroniken geforscht und viel Interessantes gefunden.

Beitrag aus der Volksstimme Magdeburg vom 23. Juni 2018

Weiterlesen

vom 23. Juni 2018

Jubiläum im Herrenkrug

Renn-Verein feiert am Samstag 180 Jahre Pferderennen

Beitrag aus dem General-Anzeiger Magdeburg vom 20. Juni 2018.

Weiterlesen

vom 20. Juni 2018